Der Skiklassiker
für ALLE.
Sonntag, 4. März 2018

Samstag, 3. März 2018

Ab 13.00 Uhr
Streckenbesichtigung (individuell)

Sonntag, 4. März 2018

08.00–10.00 Uhr
Startnummerausgabe, Rest. Sonne, Rieden

08.00–10.00 Uhr
Bustransport Rieden Dorf – Müselen
ca. 1½ Std. Aufstieg zu Fuss bis Tanzboden

10.30 Uhr
Skitransport von der Müselen zum Tanzboden (nur Ski, keine Skischuhe und Taschen)

12.00 Uhr
Start, Alp Tanzboden

15.00 Uhr
Kontrollschluss 

15.30 Uhr
Türöffnung Rainhalle

18.00 Uhr
Absenden Rainhalle Rieden

Der Start ist auf der Alp Tanzboden und führt über Oberbächen, Wielesch ins Dorf Rieden oder bei Schneemangel zur Alp Kohlwald.

Die Bestzeit beträgt 19:09 Minuten.

Kleidertransport

Für die Rennläufer ist ein Kleidertransportdienst organisiert. Warme, trockene Kleider für die Zeit nach der Zieldurchfahrt können am Morgen beim Bustransport abgegeben werden. Diese Kleider werden zum Ziel transportiert und dort dem Teilnehmer wieder abgegeben.

Beim Rennen nicht benötigte Kleider können vor dem Start auf dem Tanzboden abgegeben werden. Diese Kleider können jedoch erst am Abend beim Absenden in der Rainhalle wieder in Empfang genommen werden.

Parkmöglichkeiten

Wegen der beschränkten Anzahl Parkplätze in der Müselen bitten wir Sie, den Bustransport zwischen 8 und 10 Uhr zu benützen. Im Dorf stehen genügend Parkplätze zur Verfügung.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Postauto ab Bahnhof Uznach um 8:18 / 9:18 Uhr, Ankunft Rieden um 8:36 / 9:36 Uhr

Rückfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Postauto ab Rieden um 15:51 bis 20:51 stündlich, anschliessend um 21:00 / 22:00 / 23:00 Uhr, jedoch mit Umsteigen in Gommiswald.

Flyer - Programm 2018

xeiro ag